Unsere Angebote

Unser “Kerngeschäft” bilden die ambulanten und teilstationären Angebote nach dem SGB VIII (KJHG). Therapeutische Angebote (Integrative Lerntherapie, Familientherapie etc.) und kollegiale Beratung (Kindeswohlgefährdung, Supervision…) runden diesen Bereich ab.

Weiterhin bieten wir Unterstützung für Erziehende in den unterschiedlichsten Formen (Frauenfrühstück, Väter-Söhne-Angebot usw.) an.

Die Kooperation von Jugendhilfe und Schule bildet einen weiteren Schwerpunkt. Neben vorhandenen Projektentwürfen und Konzepten sind wir kurzfritig in der Lage, auf individuelle Anfragen und Bedürfnissen von Schulen zu reagieren.

Seit dem 01.12.2014 ist der VSL e. V. als Betreuungsverein anerkannt und somit berechtigt, durch das Betreuungsgericht anberaumte rechtliche Betreuungen zu führen.

Wir verstehen uns als flexibler und dienstleistungorientierter Anbieter. Gerne sind wir bereit, auf Ihre Bedürfnisse und Anforderungen individuell zu reagieren und neue Projektideen gemeinsam mit Ihnen zu entwickeln. Nehmen Sie daher bei individuellen Wünsche und Vorstellungen gerne Kontakt mit uns auf!