Unterstützen Sie uns!

Unsere Selbstdarstellung hat Ihnen gefallen und Sie möchten unsere Arbeit gerne inhaltlich und finanziell unsterstützen? Für diesen Fall halten wir verschiedenen Möglichkeiten bereit:

Spenden per Banküberweisung:

Inhaber: VSL e. V.
BIC: GENODEF1VEC
IBAN: DE31 2806 4179 0140 080000

 

Zustifter werden:

Um unsere Arbeit dauerhaft zu unterstützen, können Sie auch “Zustifter” werden. Dank der Initiative einer Einzelperson verfügt der VSL e. V. seit einiger Zeit über eine eigene Stiftung:

“M. Meyer Stiftungsfonds – Förderung der Bildung von Jugendlichen

Mit diesem Stiftungsfonds wird insbesondere der Verein für sozialpädagogische und lerntherapeutische Hilfen e. V. unterstützt. Diese Einrichtung ist im Landkreis Vechta und den benachbarten Kreisen sehr in der Kinder- und Jugendhilfe aktiv. Der Schwerpunkt liegt in der ambulanten Betreuung von – vor allem sozial schwachen – Familien.”

Weiter Information erhalten Sie auf der Internetseite der LzO zum Thema “Regionale Stiftungen”…

  

Einkauf über Partnerprogramme:

Weiterhin können Sie unsere Arbeit unterstützen, wenn Sie Ihre Einkäufe bei Amazon über den Link auf unserer Website tätigen. Im unteren Bereich jeder einzelnen Seite finden Sie einen Link zu Amazon.de. Für alle über diesen Link aufgegebenen Bestellungen erhalten wir eine kleine Provision von Amazon. Am Preis der Produkte ändert sich für Sie hierbei nichts – diese Form der Unterstützung ist für Sie somit völlig kostenneutral.

 

Vereins- oder Fördermitglied werden:

Haben Sie darüberhinaus Interesse, unsere Arbeit dauerhaft aktiv und inhaltlich mitzugestalten? Dann würden wir uns über Ihre Mitgliedschaft im VSL e. V. sehr freuen. Sie können zwischen einer aktiven und einer Fördermitgliedschaft wählen. Alle nötigen Informationen und Formulare finden Sie über diesen Link.

 

Informationen für Richter, Staatsanwälte und Gerichte bzgl. der Zuweisung von Bußgeldern:

Der VSL e. V. wird in der “Liste der gemeinnützigen Einrichtungen” (Bußgeldliste) des Oberlandesgerichtes Oldenburg geführt. Auch bei vielen Land- und Amtsgerichten sind wir in deren regionalen Listen eingetragen. Wir halten entsprechende Zahlungsvordrucke bereit.