Franz Schlake nach 27 Jahren in den Ruhestand verabschiedet

Das (fast komplette) Team des VSL e.V. hat kurz vor Jahresende den langjährigen Kollegen Franz Schlake in den Ruhestand verabschiedet. In seinen 27 Jahren war „der Franz“ in nahezu allen Bereichen und Tätigkeitsfeldern sowie auch ehrenamtlich im Verein aktiv. Vorstand und Leitung des VSL e.V. dankten Herr Schlake für sein großes Engagement und wünschten ihm gemeinsam mit allen Mitarbeiterinnen und Mitar-beitern alles Gute im Unruhestand.

Posted in Allgemein.